Sachverständige für Schäden an Gebäuden & Bauphysik

Tagesseminare – Termine

Grundlagen und Praxis der Bauthermografie
nächster Termin in Planung

Differenzdruckmessung („Blower Door“), Sequenzanalyse, a-Wert-Messung
nächster Termin in Planung

SaechsBO vom 01.01.2016 – Rauchwarnmelder auch in Sachsen

Mit der neuen Fassung der Sächsischen Bauordnung (SächsBO) vom 01.01.2016 (mehr …)

Ü-30-Heizkessel – Austausch Ja / Nein ?

Für Heizkessel, welche älter als 30 Jahre sind, gilt seit Januar 2015 eine Austauschpflicht. (mehr …)

Aerogel-Hochleistungsdämmputz

In der Entwicklung und Markteinführung: Aerogel-Dämmputz von der Hasit Trockenmörtel GmbH (mehr …)

Baumängel bei Neubauten – Zahlen und Fakten aus 2010 bis 2014

Bei Rechtsstreitigkeiten aufgrund von Baumängeln gab es 2014 rund 40.000 Urteile (mehr …)

Dämmen mit Bau-Stroh

Strohballen direkt aus der Landwirtschaft däm­men vergleichsweise gut (mehr …)

Mietvertrag – Nennpflicht für Kenndaten aus dem Energieausweis

Ab 1. Mai 2014 ist die Veröffentlichung bestimmter Angaben aus dem Energieausweis Pflicht. (mehr …)

Gebaut wie bestellt – und trotzdem mangelhaft

Zum Artikel Holztreppen – 40mm-Treppe nicht mehr ohne Nachweis ist im Deutschen Handwerksblatt 11/13 auf Seite 47 wie folgt zu lesen: (mehr …)

Wasseraufnahme von Polystyrol-Dämmstoff EPS

Die Untersuchung einer Flachdachabdichtung führt u.a. zu interessanten Feststellungen hinsichtlich der Wasseraufnahmefähigkeit von expandiertem Polystyrol. (mehr …)

KMB – Schichtdickenabnahme durch Erddruck?

Abdichtungen mit kunststoffmodifizierten Bitumendickbeschichtungen (KMB) wird nachgesagt, dass deren Dicke (mehr …)

Schimmelsanierung – was bringt Desinfektion?

Auf der 17. Pilztagung im Juli 2013 in Bonn gab es u.a. interessante Feststellungen zur Sinnhaftigkeit von Desinfektionen (mehr …)

Dipl.-Wirtsch.-Ing. Henry Pfeifer

04_sw_300x200

Von der Ingenieurkammer Sachsen öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Schäden an Gebäuden

Stationen:

  • geb. 1970 in Leipzig
  • 1991 bis 1997: Universität Leipzig, Studium „Wirtschaftsingenieurwesen / Bau“
  • 1997 bis 2000: Ingenieur und NL-Leiter in einem Sachverständigenbüro mit Niederlassungen in Leipzig und Berlin
  • seit 2000: selbständiger Ingenieur / Sachverständiger, Projektabwicklung für verschiedene Auftraggeber im In- und Ausland (bitte Projektliste anfordern), Netzwerkarbeit mit verschiedenen Büros

Fachgebiete und Spezialisierungen:

  • Schäden an Gebäuden und technischen Anlagen
  • Thermische Bauphysik / Wärme- und Feuchtigkeitsschutz
  • Feuchtigkeitsmessungen (Mikrowelle, CM-Verfahren u.a.)
  • Luftdichtigkeitsmessungen (Blower Door)
  • Abdichtung von Gebäuden / Dachabdichtungen
  • Energetische Sanierung, Berechnung und Anwendung von Hochleistungsdämmstoffen
  • Thermographie, u.a. tätig als Dozent
  • zertifiziert für die Prüfung von PV-Anlagen