Sachverständige für Schäden an Gebäuden & Bauphysik

Tagesseminare – Termine

Grundlagen und Praxis der Bauthermografie
nächster Termin in Planung

Differenzdruckmessung („Blower Door“), Sequenzanalyse, a-Wert-Messung
nächster Termin in Planung

Einbaupflicht von Rauchmeldern

Die neue Übersicht zum Thema Rauchmelder für alle Bundesländer: (mehr …)

Überwachungspflicht des Bauleiters

Aus der aktuellen Rechtsprechung zum Thema (mehr …)

Wärmedämmung ragt über Grundstücksgrenze

Bauherren müssen bei Lückenbebauung den Platz für die Wärmedämmung mit einkalkulieren. (mehr …)

Urteil des EuGH erhöht Umwelt- und Gesundheitsrisiken

Das Umweltbundesamt (UBA) macht darauf aufmerksam, (mehr …)

Dämmen mit Bau-Stroh

Strohballen direkt aus der Landwirtschaft däm­men vergleichsweise gut (mehr …)

Wasseraufnahme von Polystyrol-Dämmstoff EPS

Die Untersuchung einer Flachdachabdichtung führt u.a. zu interessanten Feststellungen hinsichtlich der Wasseraufnahmefähigkeit von expandiertem Polystyrol. (mehr …)

Dr.-Ing. Rolf Pfeifer

RP_farbig

Sachverständiger für Anlagentechnik und Schallschutz

Stationen:

  • geb. 1942 in Waldheim/Sa.
  • 1961 bis 1967 TH Magdeburg, Fördertechnik / Baumaschinen, Abschluß: Dipl.-Ing.
  • 1967 bis 1991 Zementanlagenbau: Messungen, Entwicklung und Bau von Meßgeräten und Hilfmitteln, Havarie- und Verschleißuntersuchungen, Kundenberatung, Gutachten
  • 1972 bis 1976 Aspirantur (extern) an TH Magdeburg, Abschluß Dr.-Ing.
  • 1986 bis 1989 nebenberuflicher Trainer (Methodik) an KdT-Erfinderschulen
  • 1991 bis 2007 Vertrieb von Materialien für Lärmbekämpfung und Wärmeisolierung: Messungen, Beratung, Problemlösung, Entwicklung, Seminare, Branchen: Maschinen- und Fahrzeugbau (bes. Omnibusse), Gebäudetechnik (BHKW, Wärmepumpen, Lüftung), Raumakustik
  • ab 2007 freischaffend

Fachgebiete und Spezialisierungen:

  • Maschinentechnische und akustische Messungen
  • Problemanalyse, Ursachenermittlung, Lösung
  • Beratung
  • Seminare