Sachverständige für Schäden an Gebäuden & Bauphysik

Taupunktkurve – Wassersättigung der Luft

25. September 2013

Zwischen der Lufttemperatur und der Menge an Wasser(-dampf), welche die Luft bei einer bestimmten Temperatur aufnehmen kann, besteht ein nichtlinearer Zusammenhang. Je niedriger die Lufttemperatur, desto weniger Wasser kann die Luft aufnehmen.

Die Taupunktkurve verdeutlicht den Zusammenhang in einem Diagramm.

X-Achse: Lufttemperatur in [°C]
Y-Achse: max. aufnehmbare Wassermenge in Gramm pro Kubikmeter Luft

taupunktkurve
zum Vergrößern bitte anklicken

© Henry Pfeifer